Autokatalog
Kategorien

2004 – 2010 Citroen C4

Im Jahr 2004 präsentierte Citroen mit dem C4 den Nachfolger des Xsara.

Im Vergleich zum Xsara war der C4 wesentlich moderner, und beim Aussehen startete mit dem C4 die neue Designlinie von Citroen. Nachdem Citroen früher immer für sehr ausgefallene Elemente bekannt war, wollte man mit dem C4 auch wieder eine Besonderheit bieten.

(c) Citroen

Neben dem mittig in der Mittelkonsole platzierten Digitaltacho konnte der C4 auch mit einer feststehenden Lenkradnabe aufwarten, die jedoch nicht übermäßig viele Freunde gewinnen konnte.

Neben dem 5-türigen C4 gab es auch ein Coupe, ab 2006 mit dem Picasso auch wieder einen Kompaktvan und mit dem C-Tromphe auch eine Stufenhecklimousine für den chinesischen Markt.

Im Jahr 2010 wurde die zweite Generation des Citroen C4 eingeführt.

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonBaujahr bisNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
C4 Limousine1,4 16V2004201017.140Benzin413608865133/325018212,86,4153427,5177,3145,8260,81182
C4 Limousine1,6 16V VTi2004201023.420Benzin4159812088160/4250195106,7159427,5177,3145,8260,81220
C4 Limousine1,6 HDi 902004201023.590Diesel415609066215/175017812,54,7125427,5177,3145,8260,81280
C4 Limousine1,6 HDI 1102004201026.630Diesel4156010980240/175019211,24,5120427,5177,3145,8260,81293
C4 Limousine2,0 HDI 1402004201027.190Diesel41997140103320/20002079,75,3139427,5177,3145,8260,81381

Bilder:

Werbung
Teilen
Impressum