Autokatalog
Kategorien

2006 – 2013 Citroen Grand C4 Picasso

Mit dem Grand C4 Picasso brachte Citroen im Jahr 2006 erstmals einen Kompaktvan mit 7 Sitzen auf den Markt.

Während der Xsara Picasso sich noch mit einer Karosserievariante begnügen musste, setzte Citroen beim Nachfolger auf eine Zweiteilung. Den Anfang machte der Grand C4 Picasso, der bis zu sieben Personen Platz bietet.

(c) Citroen

Erst ein Jahr nach dem Grand C4 Picasso kam der 5-sitzige C4 Picasso auf den Markt, der sich auch optisch vom größeren Bruder unterscheidet. Der Grand C4 Picasso überzeugt vor allem mit seinem tollen Platzangebot und einer sehr guten Ausstattung.

Für das Modelljahr 2011 hat man dem Grand C4 Picasso mit einem Facelift etwas aufgefrischt. Im Jahr 2013 ist dann die neue Version des C4 Picasso präsentiert worden.

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
Grand C4 Picasso1,6 16V VTI200624.510Benzin4159812088160/425018612,47,41744591831662731486
Grand C4 Picasso1,6 16V THP200628.330Benzin41598150110240/140020410,27,31734591831662731530
Grand C4 Picasso1,6 HDI 109200626.390Diesel4156010980240/175018012,75,51454591831662731530
Grand C4 Picasso2,0 HDI 150200632.920Diesel41997150110340/200019510,25,71494591831662731539
Grand C4 Picasso2,0 HDI 136200632.920Diesel41997136100270/200019512,55,91554591831662731613

Bilder:

Werbung
Impressum