Autokatalog
Kategorien

2005 – 2010 Kia Magentis / Optima

Im Jahr 2005 kam die zweite Generation des Kia Magentis auf den Markt.

Der Kia Magentis teilt sich die Plattform mit dem Hyundai Sonata und kam in seiner 2. Generation im Jahr 2005 auf den Markt. In Europa wurde der Mittelklasse-Kia als Magentis verkauft, in anderen Märkten lief er unter der Modellbezeichnung Optima.

(c) Stefan Gruber

Im Jahr 2009 hat der Magentis ein großes Facelift erhalten, bei dem die Front komplett überarbeitet wurde und neue Scheinwerfer zum Einsatz kamen. In den USA kam 2010 der neue Optima auf den Markt, die Europa-Version ist 2011 an den Start gegangen, diesmal auch unter dem Namen Optima.

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonBaujahr bisNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
Magentis2,0 CVVT2005201021.990Benzin41998165121197/46002109,97,5178480180,51482721408
Magentis2,0 CRDi2005201023.990Diesel41991136100305/180020110,36158480180,51482721528
Magentis2,7 V62005201031.990Benzin62656193142250/450022099,1215480180,51482721508

Bilder:

Werbung
Impressum