Autokatalog
Kategorien

2006 Mercedes GL-Klasse (Baureihe X164)

Im Jahr 2006 brachte Mercedes mit dem GL eine weitere SUV-Modellreihe auf den Markt.

Die Mercedes GL-Klasse sollte eigentlich als G-Nachfolger ins Rennen geschickt werden, durch den anhaltenden Erfolg der G-Klasse ist der GL jedoch einfach eine zusätzliche Modellreihe geworden.

(c) Mercedes

Vor allem am US-Markt kommt der GL gut an. Die Basis ist die ML-Klasse, der GL ist lediglich etwas größer, hat aber die gleiche technische Basis.

Im GL finden bis zu 7 Personen Platz. Für 2009 hat Mercedes dem GL ein Facelift spendiert, welches jedoch sehr dezent ausgefallen ist, erst im Modelljahr 2012 hat der GL ein großes Facelift erhalten.

Relevante Artikel:

Technische Daten:


Typ NameTyp MotorBaujahr vonNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
GL KlasseGL 350 CDI200688.900Diesel62987265195620/1600-24002257,98,9235509,9192184307,52505
GL KlasseGL 350 BlueTec200691.720Diesel62987211155540/1600-24002109,69,3244509,9192184307,52545
GL KlasseGL 4502006106.500Benzin84663340250460/2700-50002357,213,4312509,9192184307,52465
GL KlasseGL 5002006117.000Benzin85461388285530/2800-48002406,513,6317509,9192184307,52480

Bilder:

Werbung
Teilen
Impressum