Autokatalog
Kategorien

2007 – 2017 Lexus LS

Im Jahr 2007 kommt die vierte Generation des Lexus LS auf den Markt.

Die vierte Lexus LS-Generation hat ein wesentlich dynamischeres Design als ihr Vorgänger. In Nordamerika ist der LS das meist verkaufte Luxusauto, weit vor Mercedes S-Klasse, BMW 7er und Co.

(c) Lexus

In Europa kann der LS nicht an die Erfolge anknüpfen. Im Jahr 2008 reicht Lexus mit dem LS 600h auch ein Hybrid-Modell und eine Langversion nach.

Auf der Detroit Auto Show 2017 hat die fünfte Generation des LS ihre Premiere gefeiert. 

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
LS460 V62007109.138Benzin84608381280493/41002505,711,1261503187,5146,52971945
LS600h2007125.214Benzin84969394290520/40002506,39,3218503187,5146,52972270
LS L600h2007141.244Benzin84969394290520/40002506,39,3218515187,5146,53092320

Bilder:

Werbung
Impressum