Autokatalog
Kategorien

2007 Maserati Gran Turismo

Im Jahr 2007 präsentierte Maserati mit dem Gran Turismo den Nachfolger des GT Coupe.

Der Maserati Gran Turismo kam im Jahr 2007 auf den Markt und hatte wesentlich sportlichere Linien als sein Vorgänger. Im Lauf der Jahre sind immer stärkere Versionen, wie zum Beispiel der GT Stradale, auf den Markt gekommen.

(c) Maserati

Unter der Haube des Gran Turismo werkt ein 4,2 Liter V8, der von Ferrari kommt und auch dem Gran Turismo zu sportlichen Fahrleistungen verhilft.

Relevante Artikel:

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
Gran Turismo2007140.900Benzin84244405298460/47502855,214,3330488,1191,5135,3294,21880
Gran TurismoS2007159.800Benzin84691440323490/47502954,916,2387488,1191,5135,3294,21780
Gran TurismoMC Stradale2010Benzin84691448330490/47503014,614,7345493,4191,5134,3294,21670

Bilder:

Werbung
Impressum