Autokatalog
Kategorien

1965 – 1970 Aston Martin DB6

Mit dem DB6 brachte Aston Martin im Jahr 1965 den DB5-Nachfolger auf den Markt.

Der DB6 war eine weiter überarbeitete Version des DB5. Er überzeugte mit mehr Leistung, einer besseren Ausstattung und einer verfeinerten Aerodynamik.

(c) Aston Martin

Wie schon beim Vorgänger hat es ein starke Vantage-Version, ein Cabrio und auch wieder einen Shooting Brake gegeben. Im Jahr 1967 kam mit dem DBS ein erster Nachfolger, 1969 mit dem V8 der zweite.

Technische Daten:

Motor: 4,0 Liter, 6 Zylinder

Leistung: 282 PS bis 325 PS

Länge: 462 cm

Bilder:

Buchtipps:


Werbung
Teilen
Impressum