Autokatalog
Kategorien

1969 – 1989 Aston Martin V8

Im Jahr 1969 kam mit dem Aston Martin V8 eine neue Version des DBS auf den Markt.

Ursprünglich noch als DBS V8 eingeführt, wurde das große Sport-Coupé bald nur noch als V8 verkauft. Neben dem „Saloon“, der die Basisausführung darstellte, gab es ab 1977 auch den „Vantage“ als besonders leistungsstarke Version und ab 1978 mit dem V8 „Volante“ auch ein Cabrio.

(c) Aston Martin

Der V8 wurde bis 1989 in fünf verschiedenen Serien gefertigt, die einzelnen Serien haben sich jedoch immer nur geringfügig von einander unterschieden, die Basis ist über die 20 Jahre hin gleich geblieben.

Technische Daten:

Motoren: 5,3 Liter, 8 Zylinder

Leistung: 340 PS bis 432 PS

Länge: 459 cm

Bilder:

We cannot display this gallery

Buchtipps:


Werbung
Teilen
Impressum