Autokatalog
Kategorien

1984 – 1985 Audi Sport Quattro

Mit dem Audi Sport Quattro kam im Jahr 1984 eine kürzere, aber stärke Version des Quattro auf den Markt.

Um für die FIA Gruppe-B ein Rallyefahrzeug zu homologieren, musste man auch Serienfahrzeuge des Auto-Typs anbieten. So produzierte Audi 220 Exemplare des Sport Quattro, der auf dem normalen Quattro basierte, jedoch kürzer und somit wendiger war.

(c) Audi

Neben dem Sport Quattro hat es mit dem Sport Quattro S1 und dem Sport Quattro S1 Pikes Peak auch zwei noch stärkere Versionen im Angebot gegeben.

Heute zählen diese Audi-Modelle zu den meist gesuchten und teuersten Versionen der Marke.

Technische Daten:

Motor: 2,1 Liter, 5 Zylinder

Leistung: 306 PS bis 598 PS

Länge: 416 cm

Bilder:

Buchtipps:


Werbung
Teilen
Impressum