Autokatalog
Kategorien

1996 bis 2004 Acura RL

Im Jahr 1996 löste der Acura RL die Oberklasse-Limousine Acura Legend ab.

Mit dem RL ging Acura neue Wege bei der Namensgebung, statt ganzen Namen wählt man bei der noblen Honda-Marke nur noch Buchstabenkombinationen.

(c) Acura

Die Oberklasse-Limousine war vom Design wesentlich runder als ihr Vorgänger, kam aber vor allem in Nordamerika wieder sehr gut an. In Europa war der Acura RL als Honda Legend weiterhin im Angebot.

Während der Vorgänger auch als Coupé erhältlich war, ist der RL nur noch als Limousine im Angebot. Im Jahr 1999 hat der Acura RL ein Facelift bekommen.

Technische Daten:

Motoren: 3,5 Liter, 6 Zylinder

Leistung: 225 PS

Länge: 495 cm bis 500 cm

Bilder:

Buchtipps: 


Werbung
Teilen
Impressum