Autokatalog
Kategorien

1953 – 1958 Buick Super 50 Riviera Coupé

Im Jahr 1953 kam die vierte Generation des Buick Super 50 auf den Markt.

Der Buick Super 50 war eine Mittelklasse-Reihe von Buick, und die im Jahr 1953 präsentierte Version kam wieder in verschiedenen Karosserievarianten.

(c) Buick

Mit dem Buick Super 50 Riviera Coupé hatte der US-Hersteller ein sehr beliebtes Auto im Angebot. In der Heckflossen-Ära kam der Super 50 jedoch schon fast in die Oberklasse hinein, zumindest was die Abmessungen betroffen hat.

Technische Daten:

Motoren: 5,3 Liter bis 6,0 Liter, 8 Zylinder

Leistung: 164 PS bis 300 PS

Länge: 542 cm bis 556 cm

Bilder:

Buchtipps: 


Werbung
Impressum