Autokatalog
Kategorien

1992 – 1998 Bentley Brooklands

Im Jahr 1992 kam mit dem Brooklands ein Nachfolger des Mulsanne auf den Markt.

Der Bentley Brooklands war eine Weiterentwicklung des Mulsanne, unterschied sich von diesem aber optisch nur geringfügig. Vor allem die vier Rundscheinwerfer waren für den Brooklands ein markantes Erscheinungsmerkmal, das er vom Turbo R übernommen hat.

(c) Bentley

Im Jahr 1996 ist mit dem Brooklands R dann eine stärkere Version auf den Markt gekommen. Die Produktion des Brooklands wurde im Jahr 1998 eingestellt, der Nachfolger war der Arnage.

Technische Daten:

Motor: 6,75 Liter, 8 Zylinder

Leistung: 245 PS bis 305 PS

Länge: 527 cm bis 537 cm

Bilder:

Buchtipps: 


Werbung
Teilen
Impressum