Autokatalog
Kategorien

1986 – 1996 Chevrolet Corvette Cabrio C4

Drei Jahre nach dem Coupé reichte Chevrolet auch eine Cabrio-Version der Corvette nach.

Mit dem Corvette Cabrio kam im Jahr 1986 auch eine offene Version des US-Sportwagens auf den Markt. Wie das Coupé verfügte auch das Cabrio über eine neue Armaturenlandschaft mit digitalen Anzeigen.

(c) Chevrolet

Für besonders sportliche Fahrleistungen sorgten die ZR1- und GT-Version. Im Jahr 1990 hat auch das Corvette-Cabrio ein umfangreiches Facelift erhalten.

Technische Daten:

Motor: 5,7 Liter, 8 Zylinder

Leistung: 240 PS bis 405 PS

Länge: 448 cm

Bilder:

Buchtipps: 


Werbung
Impressum