Autokatalog
Kategorien

2005 – 2010 Chevrolet Cobalt Coupé

Im Jahr 2005 löste das Cobalt Coupé das Chevrolet Cavalier Coupé ab.

Der Cavalier-Nachfolger kam im Jahr 2005 unter dem Namen Cobalt auf den Markt. Die sportliche Coupé-Version war vor allem bei jungen Leuten beliebt.

(c) Chevrolet

Den Cobalt hat es auch als starke „SS“-Version gegeben. Optisch war die stärkste Cobalt-Version an Spoilern rundum und einigen anderen sportlichen Features zu erkennen.

Im Jahr 2010 wurde die Produktion der Cobalt-Reihe eingestellt.

Technische Daten:

Motoren: 2,0 Liter bis 2,4 Liter, 4 Zylinder

Leistung: 145 PS bis 260 PS

Länge: 459 cm

Bilder:

Buchtipps: 


Werbung
Impressum