Autokatalog
Kategorien

1936 – 1955 Fiat 500 Topolino

Im Jahr 1936 brachte Fiat den ersten 500 auf den Markt, der die Zusatzbezeichnung Topolino erhielt.

Mit dem Fiat 500 Topolino brachte der italienische Autobauer im Jahr 1936 einen pfiffigen Kleinwagen auf den Markt, der sofort die Kunden begeistern konnte.

(c) Fiat

Der kleine Italiener war als Zweisitzer, als Viersitzer und auch in einer Kombi-Version erhältlich. Auch eine Lieferwagen-Variante hat es gegeben.

Im Laufe der Zeit gab es einige Facelifts für den Fiat 500 Topolino, der dann als Fiat 500 A, 500 B, und 500 C verkauft wurde. Die Produktion endete im Jahr 1955, zwei Jahre später kam dann der Nuovo 500 auf den Markt.

Technische Daten: 

Motoren: 0,6 Liter, 2 zylinder

Leistung: 13 PS bis 16,5 PS

Länge: 321 cm

Bilder:

Buchtipps:


Werbung
Impressum