Autokatalog
Kategorien

1969 – 1976 Fiat 130

Im Jahr 1969 brachte Fiat mit dem 130 ein neues Oberklassemodell auf den Markt.

Der Fiat 130 löste im Jahr 1969 die Reihe 1800/2100/2300 ab. Optisch war der 130 dem 124 und 128 sehr ähnlich, nur um einiges größer. Das kantige Design der damaligen Fiat-Limousine hatte aber auch die große Limousine.

(c) Fiat

Wie schon beim Vorgänger kamen ausschließlich 6-Zylinder-Motoren zum Einsatz. Neben der Limousine hat es ab 1971 auch eine Coupé-Variante des 130 gegeben.

In einer Klasse wo Prestige, Design und Qualität zählen, hatte es der 130 aber schwer, sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Die Produktion des Fiat 130 endete daher auch schon wieder im Jahr 1976.

Technische Daten:

Motoren: 2,9 Liter bis 3,2 Liter, 6-Zylinder

Leistung: 140 PS bis 165 PS

Länge: 475 cm

Bilder:

Buchtipps:


Werbung
Impressum