Autokatalog
Kategorien

2014 VW Golf Sportsvan

Der VW Golf Sportsvan ist im Jahr 2014 als Nachfolger des Golf Plus auf den Markt gekommen.

Mit dem Golf Sportsvan hat VW einen sehr sportlich gestalteten Nachfolger des Golf Plus auf den Markt gebracht. Der Golf Sportsvan hat die geschärften Kanten des Golf VII und dessen Technik erhalten.

(c) VW

(c) VW

Trotz dynamischerem Design konnte der Golf Sportsvan seinen Vorgänger auch beim Platzangebot deutlich übertrumpfen. Auch moderne Assistenzsysteme wie ein adaptiver Tempomat oder ein City-Notbremsassistent waren verfügbar.

Der Vorteil der höheren Sitzposition und das gute Platzangebot sprechen für den kompakten Van.

Relevante Artikel:

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
Golf Sportsvan1,2 TSI 85 PS201421.000Benzin41.1978563160/1.400 - 3.50017713,24,9114433,8180,7157,8268,51.320
Golf Sportsvan1,2 TSI 110 PS201423.330Benzin41.19711081175/1.400 - 4.00019210,75,1117433,8180,7157,8268,51.324
Golf Sportsvan1,4 TSI 125 PS201427.240Benzin41.39512592200/1.400 - 4.0002009,95,2121433,8180,7157,8268,51.383
Golf Sportsvan1,6 TDI 90 PS201423.250Diesel41.5989066230/1.400 - 2.60018013,13,9101433,8180,7157,8268,51.415
Golf Sportsvan1,6 TDI 110 PS201425.140Diesel41.59811081250/1.500 - 3.00019611,33,695433,8180,7157,8268,51.435
Golf Sportsvan2,0 TDI 150 PS201428.430Diesel41.968150110320/1.750 - 3.0002129,24,3112433,8180,7157,8268,51.474

Bilder:

Werbung
Impressum