Autokatalog
Kategorien

2013 Toyota Auris TS

Ein Jahr nach der Premiere der 2. Auris-Generation ist mit dem Auris TS auch ein Kombi auf den Markt gekommen.

Die zweite Generation des Auris ist wesentlich sportlicher gestaltet worden als die erste Generation. Ein Jahr nach der Premiere des 5-Türers ist erstmals auch ein Kombi auf den Markt gekommen.

(c) Toyota

(c) Toyota

Der Auris Touring Sports, für das die Abkürzung „TS“ steht, kann mit einem sehr dynamischen Design aufwarten, bietet aber dennoch viel Platz für die Passagiere.

Im Innenraum ist der Auris leider nicht mehr so aufregend gestaltet worden, wie es bei der Karosserie noch der Fall war. Wie der 5-Türer ist der Auris TS auch in einer Hybrid-Version zu haben.

Ein Facelift hat der Toyota Auris TS dann im Jahr 2015 bekommen.

Relevante Artikel:

Technische Daten:

Typ NameTyp MotorBaujahr vonNeupreis abMotorZylinderHubraum in ccmLeistung PSLeistung KWMax.Drehm. bei U/MinV-Max0-100 km/hVerbrauchCO2LängeBreiteHöheRadstandGewicht
Auris TS1,33 Dual VVT-i201317.990Benzin41.3299973128/3.80017513.25.6130456176147.52601.175
Auris TS1,6 Valvematic201322.760Benzin41.59813297160/4.40019510.56.1140456176146.52601.205
Auris TS1,8 VVT-i Hybrid201326.600Benzin-Hybrid41.7989973142/2.800 - 4.40017511.23.989456176146.52601.335
Auris TS1,4 D-4D201319.850Diesel41.3649066205/1.800 - 2.800175134.2110456176146.52601.220
Auris TS2,0 D-4D201325.215Diesel41.99812491310/1.600 - 2.40019510.54.4115456176146.52601.345

Bilder:

Werbung
Impressum