Autokatalog
Kategorien

1996 – 2004 Infiniti QX4

Im Jahr 1996 ist Infiniti mit dem QX4 auch ins SUV-Segment eingestiegen.

Der Infiniti QX4 ist im Jahr 1996 an den Start gegangen, und mit ihm ist auch der erste SUV der Nobelmarke auf den Markt gekommen.

(c) Infiniti

(c) Infiniti

Dabei war der QX4 kein eigens entwickeltes Modell, sondern nur ein Nissan Pathfinder in luxuriöser Ausstattung und mit Infiniti-Label.

Dennoch hat sich der QX4 schnell zum Erfolgsmodell entwickelt und wurde ganze acht Jahre bis 2004 gebaut. Als Nachfolger ist dann der QX56 auf den Markt gekommen.

Technische Daten: 

Motoren: 3,3 Liter bis 3,5 Liter, 6-Zylinder

Leistung: 168 PS bis 240 PS

Länge: 453 cm bis 464 cm

Bilder:

Werbung
Impressum