Autokatalog
Kategorien

1961 – 1970 Jaguar Mark X / 420G

Im Jahr 1961 kam der Jaguar Mark X als Nachfolger des Mark IX auf den Markt, später wurde er in 420G umbenannt.

Mit dem Mark X hat Jaguar im Jahr 1961 einen Nachfolger des Mark IX auf den Markt gebracht. Das Design ist dabei recht ähnlich geblieben.

(c) Jaguar

(c) Jaguar

Dennoch wirkte der Mark X eine Spur eleganter und moderner als sein Vorgänger. Im Jahr 1966 wurde der Mark X in Jaguar 420G umbenannt.

Mit dem Jaguar XJ ist dann ein moderner Nachfolger auf den Markt gekommen, der 420G ist aber als Topmodell bis 1970 am Markt geblieben.

Technische Daten: 

Motoren: 3,8 Liter bis 4,2 Liter, 6-Zylinder

Leistung: 265 PS

Länge: 510 cm

Bilder:

Werbung
Impressum