Autokatalog
Kategorien

2001 – 2005 Lexus IS SportCross

Mit dem IS SportCross hat Lexus im Jahr 2001 auch eine Kombi-Version des IS auf den Markt gebracht.

Der Lexus IS SportCross hat ab 2001 die IS-Modellreihe ergänzt. Wie der Name schon verrät, ist der IS SportCross dabei mehr auf Sportlichkeit getrimmt, als auf Ladevolumen.

(c) Lexus

Das knackige Heck des Kombis hat dem IS aber hervorragend gepasst, und der IS SportCross hat auch seine Fangemeinde gefunden.

Der IS SportCross ist dabei vor allem für den europäischen Geschmack adaptiert worden. Eine zweite Generation hat es aber nicht gegeben.

Technische Daten:

Motoren: 2,0 Liter, 4-Zylinder Benziner und 3,0 Liter, 6-Zylinder Benziner

Leistung: 154 PS bis 211 PS

Länge: 448 cm

Bilder:

Teilen
Werbung
Impressum