Autokatalog
Kategorien

2020 Audi A3 Sportback

Im Frühling 2020 ist die vierte Generation des Audi A3 Sportback an den Start gegangen, mit dem Vorgänger hatte er nur noch den Namen gemeinsam. 

Nach VW Golf, Seat Leon und Skoda Octavia komplettiert der neue Audi A3 Sportback Anfang 2020 die neue Generation von Kompaktautos im VW Konzern. Das Design des neuen A3 Sportback zeigt sich im Stil der größeren Modelle und mit riesigem Kühlergrill.

(c) Audi

Mit einer Länge von 434 cm ist er um rund drei Zentimeter größer als der Vorgänger, dadurch sollen die Passagiere im sportlich und modern gestalteten Innenraum mehr Platz haben.

Das Cockpit zeigt sich in einem sehr sportlichen Look mit Digitaltacho und serienmäßigem 10,1″-Touchscreen, der wie bei Audi gewohnt recht tief positioniert ist. Mit 380 bis 1.200 Litern Fassungsvermögen ist das Kofferraumvolumen im Schnitt der Klasse.

Der Marktstart erfolgte im Frühling 2020, der Preis startet bei 28.900,- Euro. Neben dem Sportback hat Audi die 4. A3-Generation auch wieder als Limousine angeboten. Als sportliches Topmodell stand ab 2021 der RS 3 mit 400 PS Leistung zur Verfügung. 

Technische Daten: 

Motoren: Benziner und Diesel mit 110 PS (81 kW) bis 400 PS (294 kW)

Länge: 434 cm

Relevante Artikel: 

Bilder:

Werbung
Teilen
Impressum