Autokatalog
Kategorien

2020 BMW 4er Cabrio (G23)

Nach dem Coupé hat BMW im Herbst 2020 auch die neue Generation des 4er Cabrios vorgestellt, der Marktstart erfolgte im Frühling 2021.

Die neue Generation der BMW 4er-Reihe wurde im Herbst 2020 um eine Cabrio-Version erweitert. Das Design zeigt die neue BMW-Designlinie, bei der Front setzt man wieder auf den Biber-Überbiss-Look, während das Heck mit sehr runden Formen überaus dynamisch wirkt.

(c) BMW

(c) BMW

Im Vergleich zum Vorgänger bekommt das neue 4er Cabrio statt einem Stahlverdeck wieder ein klassisches Stoffverdeck. Es soll um 40% leichter sein, bei der Dämmung aber dem Stahlverdeck um nichts nachstehen.

Der Innenraum zeigt sich ganz im Stil des Coupés, jedoch gibt es auf Wunsch auch einen Nackenwärmer in den vorderen Kopfstützen und ein Windschott.

(c) BMW

(c) BMW

Die 2020 präsentierte Version des 4er Cabrios ist ab 2021 auch wieder in einer sportlichen M-Version erhältlich gewesen. 

Technische Daten: 

Motoren: Benzinmotoren mit 2,0 Liter bis 3,0 Liter Hubraum und 184 PS (135 kW) bis 510 PS (375 kW) und Dieselmotoren mit 2,0 Liter bist 3,0 Liter Hubraum und 190 PS (150 kW) bis 340 PS (250 kW)

Länge: 477 cm

Relevante Artikel: 

Bilder:

Werbung
Teilen
Impressum